Start        Buchempfehlungen        Buchbestellung        Onlineshop        Veranstaltungen         Kontakt

Veranstaltungen

» Grafik nicht vorhanden « 07.10.2019 − Manja Präkels Eintrittspreis in EUR: -
Manja Präkels (Musikerin, Schriftstellerin, Sängerin der Band "Der singende Tresen") stellt ihr neues Buch "Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß" vor.


Weitere Informationen folgen...
Einlass/Beginn: 00:00 Uhr
Ticket: Auf Anfrage
 
Veranstaltungsort:
Buchhandlung Kafka & Co.
Krumme Str. 8
32756 Detmold
 
 
     
     




» Grafik nicht vorhanden « 00.07.2019 − Mixed Tapes: das Echo der Träume Eintrittspreis in EUR: -
Populäre Musik und ihre "blue notes" in der Literatur von Toni Morrison bis Frank Goosen.

Ein genauer Termin im Juli steht noch nicht fest.

Weitere Informationen folgen...
Einlass/Beginn: 00:00 Uhr
Ticket: Auf Anfrage
 
Veranstaltungsort:
Buchhandlung Kafka & Co.
Krumme Str. 8
32756 Detmold
 
 
     
     




» Grafik nicht vorhanden « 27.06.2019 − Prof. Dr. Ortwin Nimczik und Grit Asperger stellen vor: Mathias Enard, Kompass Eintrittspreis in EUR: -
Eine bezaubernde orientalische Spurensuche im Okzident - vor allem in der Musik und in der Lyrik.


Weitere Informationen folgen...
Einlass/Beginn: 00:00 Uhr
Ticket: Auf Anfrage
 
Veranstaltungsort:
Buchhandlung Kafka & Co.
Krumme Str. 8
32756 Detmold
 
 
     
     




» Grafik nicht vorhanden « 14.06.2019 − Mylène Kroon & Kevin Hemkemeier: Songs & Lyrics Eintrittspreis in EUR: -
Das neue Programm von Mylène & Friends.

Weitere Informationen folgen...
Einlass/Beginn: 00:00 Uhr
Ticket: Auf Anfrage
 
Veranstaltungsort:
Buchhandlung Kafka & Co.
Krumme Str. 8
32756 Detmold
 
 
     
     




» Grafik nicht vorhanden « 07.06.2019 − Fremde (/) Heimat - Auf den Spuren eines strapazierten Begriffs Eintrittspreis in EUR: 10
Einladung zur Spurensuche::
Fremde (/) Heimat – Auf den Spuren eines strapazierten Begriffs

Das Thema „Heimat“ hat in den letzten Jahren eine auf den ersten Blick erstaunliche Renaissance in Politik, Medien und Gesellschaft erfahren. Innenminister Seehofer kreierte sogar ein Heimat-ministerium (nicht ohne es bei der öffentlichen Einführung – klassisch Freud’scher Versprecher – Heimatmuseum zu nennen). Wenig verwunderlich mag noch erscheinen, dass die lautstark gewordene politische Rechte die Notwendigkeit von „kultureller Identität“, „völkischer Gemeinschaft“ und „nationaler Heimat“ als Arznei gegen die Folgen grenzüberschreitender Globalisierung und weltweiter Migrationsbewegungen postuliert. Überraschend mutet dagegen die aktuelle Konjunktur des Heimat-Themas auch im liberalen und linken Spektrum an. Es sei erinnert an die Streitschrift der Schriftstellerin Thea Dorn, an jüngere Beiträge z.B. des Bundespräsidenten Steinmeier oder an die letztjährige „Heimat“-Tour Harbecks, des Bundesvorsitzenden der Grünen, der ihn u.a. zum „Hermann“ führte. Man will AFD und Co. den Heimatbegriff nicht kampflos überlassen. Was ist von der öffentlichen neuen Heimat-Rhetorik zu halten, und vor allem: Welche Assoziationen und Gefühle kommen uns selbst bei diesem Stichwort?
Bei dieser Lesung befragen wir unterschiedliche Stimmen der Literatur danach, was ihnen Heimat (und Heimatlosigkeit) ist oder sein könnte: Kindheit? Orte? Geborgenheit? Erinnerung? Traum oder Alptraum?
Texte von Ingeborg Bachmann, Wolfgang Hilbig, Janne Teller, Ilija Trojanow, Feridun Zaimoglu, Baback Chassim, Mascha Kaleko und andere bilden einen vielstimmigen Chorus, der uns, auch gegenüber Anderen, nachdenklich und sensibel machen könnte.
Einlass/Beginn: 19:30 Uhr
Ticket: Auf Anfrage
 
Veranstaltungsort:
Buchhandlung Kafka & Co.
Krumme Str. 8
32756 Detmold
 
 
     
     




Veranstaltungshinweise per E-Mail erhalten

Senden Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff "Veranstaltungshinweise erhalten" zu und Sie erhalten die Veranstaltungshinweise auch per E-Mail.
Wir werden Ihnen die Veranstaltungshinweise an Ihre E-Mailadresse senden.

» info (at) kafka-detmold.de - Veranstaltungshinweise erhalten


Senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff "Veranstaltungshinweise nicht mehr erhalten", wenn Sie die Veranstaltungshinweise nicht mehr erhalten wollen. Wir werden Ihnen dann keine Veranstaltungshinweise mehr zusenden.

» info (at) kafka-detmold.de - Veranstaltungshinweise nicht mehr erhalten


Beachten Sie unsere Datenschutzhinweise: » Datenschutzerklärung